Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 39 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Wer kann Fandorf?

Die Heilbronner Marketinggesellschaft HMG will nicht mehr Veranstalterin sein und sucht für das WM-Fandorf 2018 einen Partner. Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Was bleibt? Was zählt?

Beim 9. Festival Tanz! Heilbronn präsentiert das Heilbronner Theater vom 17. bis 21. Mai herausragende Arbeiten des zeitgenössischen Tanzes in allen drei Spielstätten. Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Heilbronn-Räder für alle

Weil die Bikes im Retro-Design aber bei allen Heilbronnern so gut ankommen, soll nun jeder die Möglichkeit haben, sich ein Heilbronn-Fahrrad zuzulegen. Wer bis 28. Februar bestellt, bekommt das Fahrrad für 849 Euro.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Neue Regeln für die Rettungsgasse

Mit dem Inkrafttreten der ersten Verordnung zur Änderung der Straßenverkehrsordnung (StVO) zum 14.12.2016 ist nun eindeutig klargestellt, wann und wo die Rettungsgasse gebildet werden muss.
Weiterlesen auf HN-RECHT.NET...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

  

Heilbronn: Am 1. Mai startet Freibadsaison

Am Montag, 1. Mai 2017, 8 Uhr, startet die Heilbronner Freibadsaison mit der Eröffnung der Neckarhalde - bei jedem Wetter. Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Trolli am 7. Mai 2017

Am 7. Mai 2017 ist es wieder soweit. Heilbronn erwartet zum 17. Trollinger Marathon und Halbmarathon mehr als 6000 Läufer, die durch die Stadt, die Landkreisgemeinden und durch die wunderschöne Weinberglandschaft rund um Heilbronn gemeinsam dem Ziel entgegensprinten. 

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

 

Spargel und Wein beim ersten Abendmarkt der Saison

Nach dem erfolgreichen Start des Heilbronner Abendmarktes im vergangenen Jahr geht das beliebte After–Work-Event in der Heilbronner City in die zweite Runde. Am Donnerstag, 4. Mai 2017, gibt es zwischen 16 und 21 Uhr auf dem Marktplatz wieder leckere Gerichte, frische Lebensmittel für zu Hause und Livemusik. Neu ist in diesem Jahr, dass jeder Termin unter einem speziellen Wein-Motto steht. „Spargel und Wein“ steht am 4. Mai auf dem Programm. Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Werbung

Künftig Neurochirurgie auch am Gesundbrunnen

Die Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim (KLB) und die SLK-Kliniken Heilbronn werden künftig ein standortübergreifendes Zentrum für Neurochirurgie betreiben. Ärzte der Neurochirurgischen Klinik aus Ludwigsburg werden dann auch Patienten im Klinikum am Gesundbrunnen in Heilbronn behandeln.

Nach der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags im März hat der Landeskrankenhausausschuss Baden-Württemberg nun der Zusammenarbeit zugestimmt. Der Ausschuss hat beratenden Charakter; der formelle Bescheid des Regierungspräsidiums Stuttgart soll nun vorbereitet werden. Im Frühjahr 2017 beginnt die Versorgung der Patienten in Heilbronn. Ein ärztliches Team der Klinik für Neurochirurgie der KLB wird dann fest in Heilbronn installiert.

„Wir freuen uns, dass der Landeskrankenhausausschuss den Bedarf erkannt und unseren Vorschlag genehmigt hat“, sagt Dr. Thomas Jendges. „Diese Kooperation bringt viele Vorteile für Patienten aus der Region Heilbronn zum Beispiel bei Schlaganfällen oder schweren Kopfverletzungen, bei denen eine neurochirurgische Versorgung dringend erforderlich ist. Bisher müssen diese Patienten aufwändig in andere Krankenhäuser verlegt werden. Bald können die Betroffenen vor Ort behandelt und operiert werden“. Mit Bezug des Neubaus wird dafür die Infrastruktur – mit zusätzlichen Operationssälen und einer größeren Kapazität auf der Intensivstation – zur Verfügung stehen.

Das Konzept deckt die neurochirurgische Versorgung der Landkreise Heilbronn und Ludwigsburg ab. „Mit einer neurochirurgischen Versorgung am SLK-Klinikum am Gesundbrunnen haben die Notfallpatienten in der Region Heilbronn künftig rund um die Uhr kurze Wege. Darüber hinaus profitieren sie von dem überregionalen Angebot einer großen und hoch spezialisierten neurochirurgischen Klinik am Klinikum Ludwigsburg“, so Professor Dr. Jörg Martin, Geschäftsführer der Regionale Kliniken Holding RKH GmbH, zu der die Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim gehören.

Man freue sich auf die neue Aufgabe, so Professor Dr. Oliver Sakowitz, Ärztlicher Direktor der Klinik für Neurochirurgie am Klinikum Ludwigsburg und zukünftig am Gesundbrunnen: „Wir sind vorbereitet, unsere Leistungen nach den gewohnten hohen Qualitätsstandards nun auch in Heilbronn anbieten zu können“.

Werbung

"Große Hilfe für kleine Helden" unterstützt kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik - aber auch in der Zeit danach.

Große Hilfe für kleine Helden - Stiftung und Verein

Weitere Infos...