HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Heilbronn probiert digitalen Gesundheitsschutz
Heilbronn probiert digitalen Gesundheitsschutz

Das Gesundheitsamt der Stadt Heilbronn setzt bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie auf digitale Lösungen.

So nutzt das Gesundheitsamt nun „Sormas“, eine Software, die bundesweit in den Gesundheitsämtern zum Einsatz kommen soll. „Das Programm wird das Nachverfolgen der Kontaktpersonen von Corona-Infizierten vereinfachen“, ist Dr. Peter Liebert, Leiter des Gesundheitsamtes, überzeugt. „Beispielsweise wird der Austausch von Kontaktpersonenlisten mit anderen Gesundheitsämtern durch die einheitliche Plattform erleichtert.“ Noch aber arbeiten sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in das neue System ein und pflegen in einer Übergangsphase Daten in ein weiteres Programm des Landes ein, da noch keine Schnittstelle zwischen den Programmen zur Verfügung steht. 

Neu im Einsatz gegen die Pandemie hat das Gesundheitsamt zudem „Luca“. Die App dient der Kontaktpersonennachverfolgung vor allem bei Besuchen von Gastronomie, Kultur oder Sport, sobald dies wieder möglich ist. Die Idee hinter der App, die es kostenlos in den Smartphone-App-Stores gibt: Mit der Luca-App können sich Besucher am Veranstaltungsort über einen QR-Code am Eingang digital ein- und auschecken und brauchen nicht wie bisher Kontaktlisten auszufüllen. Hat sich jemand mit Corona infiziert, kann er dem Gesundheitsamt seine besuchten Veranstaltungsorte der vergangenen 14 Tage digital weitergeben und das Gesundheitsamt bei den Veranstaltern die Daten der anderen Teilnehmenden einholen. „Dann können wir Betroffene schneller über eine mögliche Corona-Infektion informieren, um Infektionsketten frühzeitig zu unterbrechen“, so Liebert. Er hofft darauf, dass zahlreiche Menschen die neue App nutzen werden.

136
heilbronn-probiert-digitalen-gesundheitsschutz
Regionews
REGIO
»Verschlusssache« – das Theaterstück zum Kiesewetter-Mord

Aus geschwärzten Akten keine Erhellung - das Theaterstück zum Kiesewetter-Mord von dura & kroesinger wird am 22. Oktober in Heilbronn uraufgeführt

verschlusssache-das-theaterstueck-zum-kiesewetter-mord
493
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn-Frankenbach: Unbekannter in schwarzem SUV lässt verletzte Frau zurück
Region: Keine schweren Schäden durch Herbststurm
Heilbronn-Frankenbach: Unbekannter in schwarzem SUV lässt verletzte Frau zurück
Heilbronn-Böckingen: In Imbiss randaliert und Geschlechtsteil entblöst
Heilbronn-Biberach: Mit zu viel Promille am Steuer
Heilbronn: Fußgängerin von Auto angefahren
Zaberfeld-Michelbach: Einbrecher in Garage und Gartenhaus
Neckarsulm: Vermutlich alkoholisiert mit anderem Pkw zusammengeprallt
heilbronn-frankenbach-unbekannter-in-schwarzem-suv-laesst-verletzte-frau-zurueck
492
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Junge Nachtschwärmer sparen beim Taxi

Der neue Heilbronner Landrat Norbert Heuser (zweiter von links) ist überzeugt vom neuen Mobilitätsangebot "FiftyFifty-Taxi".

Ab Freitag, 29. Oktober 2021, bietet der Landkreis Heilbronn das „FiftyFifty-Taxi“ an, bei dem junge Leute durch die Bezuschussung des Landkreises nur den halben Fahrpreis für eine Taxifahrt zahlen. 

junge-nachtschwaermer-sparen-beim-taxi
490
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Jugend forscht 2021: „Zufällig genial?“ - Jetzt anmelden

Regionalsieger des Wettbewerbs 2020 beim Besuch von Ministerin Dr. Susanne Eisenmann

Unter dem Motto „Zufällig genial?startet Jugend forscht in die 57. Runde. ebm-papst ist Patenfirma des Wettbewerbs und organisiert seit 1999 den Regionalwettbewerb Heilbronn- Franken. Bis zum 30. November 2021 können sich junge Menschen mit Interesse an Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) bei Deutschlands bekanntestem Nachwuchswettbewerb anmelden. Die Aufnahme entstand beim letzten "realen" Wettbewerb am Campus Künzelsau.

jugend-forscht-2021-zufaellig-genial-jetzt-anmelden
489
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Betrunkener geht auf Fußgänger los
Heilbronn: Betrunkener geht auf Fußgänger los
Heilbronn: Auf Flucht vor Polizei andere gefährdet
Beilstein: Amok-Fehlalarm an Schule
Bad Rappenau: Schwerer Unfall auf der A6 - Rettungshubschrauber im Einsatz
Bad Rappenau: Tödlicher Unfall auf der A6 - Lkw fährt in Stauende
Ahorn: Tödlicher Motorradunfall
Pfedelbach: Tödlicher Arbeitsunfall
heilbronn-betrunkener-geht-auf-fussgaenger-los
488
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Buchen: Drei Tote nach Hubschrauberabsturz

Wertheim-Dietenhan: Jäger erschießt aus Versehen zwei Pferde
Buchen: Drei Tote nach Hubschrauberabsturz
Heilbronn/Barcelona: Fahndungserfolg der Heilbronner Polizei

heilbronn-barcelona-fahndungserfolg-der-heilbronner-polizei
487
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Wer kennt diese Person?

Nachdem ein Unbekannter am Samstagabend, 9. Oktober 2021, ein Mädchen in Pfaffenhofen verfolgt und sexuell belästigt hat, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen.

wer-kennt-diese-person
486
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Audi: Von „FC Bayern Herren“ zu „FC Bayern Fußball“

Christian Schüller, Leiter Sportmarketing Fußball der AUDI AG; Andreas Jung, Vorstand Marketing FC Bayern München AG; Jens Scheuer, Cheftrainer FC-Bayern-Frauen; Lina Magull, Spielführerin; Vivian Asseyi und Hanna Glas.

Von „FC Bayern Herren“ zu „FC Bayern Fußball“: Seit 2002 besteht die Partnerschaft zwischen Audi und dem FC Bayern. Ab sofort unterstützt die Marke mit den Vier Ringen auch die Frauenfußballmannschaft des FC Bayern.

audi-von-fc-bayern-herren-zu-fc-bayern-fussball
485
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS
Heilbronn: Faszination Astronomie live erleben

Unter dem Motto „Juwelen am Himmelszelt – eine Reise zu den Riesenplaneten“ findet am 16. Oktober der bundesweite Astronomietag 2021 statt. In Heilbronn veranstalten die Robert-Mayer-Sternwarte und das Science Center experimenta ein abwechslungsreiches Programm rund um die Welt der Sterne. Die Zusammenarbeit ist der Startschuss für weitere gemeinsame Projekte.

heilbronn-faszination-astronomie-live-erleben
484
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS