HN-REGIO.NET ist ein regionales Netzwerk von Internetportalen mit Fokus auf die Region Heilbronn und die benachbarten Regionen Hohenlohe, Schwäbisch Hall, Neckar-Odenwald, Main-Tauber sowie Rhein-Neckar.

Weiterlesen...

Das Wetter in Heilbronn

Startseite / Alle News / Regionews / Krankschreibung künftig per Videosprechstunde möglich
Krankschreibung künftig per Videosprechstunde möglich

Vertragsärzte können zukünftig die Arbeitsunfähigkeit von Versicherten unter bestimmten Voraussetzungen auch per Videosprechstunde feststellen. Eine entsprechende Anpassung seiner Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie, die nicht im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie steht, beschloss der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) in Berlin.

Als Voraussetzung für die Krankschreibung per Videosprechstunde gilt insbesondere, dass die oder der Versicherte der behandelnden Arztpraxis bekannt ist und die Erkrankung eine Untersuchung per Videosprechstunde zulässt. Dabei ist die erstmalige Feststellung der Arbeitsunfähigkeit auf einen Zeitraum von sieben Kalendertagen begrenzt. Eine Folgekrankschreibung über Videosprechstunde ist nur zulässig, wenn die vorherige Krankschreibung aufgrund unmittelbarer persönlicher Untersuchung ausgestellt wurde. Ein Anspruch der Versicherten auf Krankschreibung per Videosprechstunde besteht jedoch nicht

Ausgeschlossen bleibt eine Krankschreibung per Videosprechstunde bei Versicherten, die in der betreffenden Arztpraxis bislang noch nie persönlich vorstellig geworden sind, sowie die Feststellung einer Arbeitsunfähigkeit ausschließlich auf Basis z. B. eines Online-Fragebogens, einer Chat-Befragung oder eines Telefonates.„Entscheidend ist, dass die Patientin oder der Patient in der Praxis bekannt ist. Als Standard für die Feststellung von Arbeitsunfähigkeit gilt weiterhin die unmittelbare persönliche Untersuchung durch eine Ärztin oder einen Arzt. Im Einzelfall soll aber die Feststellung der Arbeitsunfähigkeit über eine Videosprechstunde möglich sein, ganz unabhängig von Pandemiegeschehnissen“, so Dr. Monika Lelgemann, unparteiisches Mitglied beim G-BA und Vorsitzende des Unterausschusses Veranlasste Leistungen.Anlass der Richtlinienänderung war die berufsrechtliche Lockerung des Verbots der ausschließlichen Fernbehandlung für die in Deutschland tätigen Ärztinnen und Ärzte in der Musterberufsordnung.

Mit der getroffenen Regelung greift der G-BA die Vorgaben der Musterberufsordnung auf und trägt ihnen in der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie Rechnung.Mit demselben Beschluss setzte der G-BA noch weitere Änderungen an der AU-Richtlinie um:Elektronische AU-Bescheinigung für die KrankenkasseAb dem 1. Januar 2021 wird die Ausfertigung der AU-Bescheinigung für die Krankenkasse digitalisiert und elektronisch übermittelt. Damit setzt der G-BA einen Auftrag aus dem Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) um.Klarstellung AusnahmetatbeständeGesetzlich versicherte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben das Recht, für die Versorgung eines pflegebedürftigen nahen Angehörigen in einer akut aufgetretenen Pflegesituation bis zu zehn Arbeitstage der Arbeit fernzubleiben. Sie erhalten in dieser Zeit das sogenannte Pflegeunterstützungsgeld als Entgeltersatzleistung. Der G-BA stellte klar, dass die kurzzeitige Arbeitsverhinderung nach § 2 Pflegezeitgesetz keine Arbeitsunfähigkeit im Sinne der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie darstellt und ergänzte den Punkt in seiner Liste der Ausnahmetatbestände.

Der Beschluss wird dem Bundesministerium für Gesundheit vorgelegt und tritt nach Nichtbeanstandung und Veröffentlichung im Bundesanzeiger in Kraft.Hintergrund: Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie des G-BAIn der Arbeitsunfähigkeits-Richtlinie ist festgelegt, welche Regeln für die Feststellung und Bescheinigung der Arbeitsunfähigkeit – die sogenannte Krankschreibung – von Versicherten durch Vertragsärztinnen und Vertragsärzten sowie im Rahmen des Entlassmanagements aus dem Krankenhaus gelten. Grundsätzlich gilt, dass die Beurteilung der Arbeitsunfähigkeit und ihrer voraussichtlichen Dauer sowie die Ausstellung der Bescheinigung nur aufgrund einer ärztlichen Untersuchung erfolgen darf.

41
krankschreibung-kuenftig-per-videosprechstunde-moeglich
Regionews
MEDI
Audi treibt die Entwicklung in China voran

Audi stärkt seine Entwicklungskapazitäten in China durch eine erhebliche Ausweitung seiner Research&Development-Aktivitäten (R&D) in der Region und wird auch das R&D-Team von Audi China deutlich aufstocken. Die Eröffnung des neuen Audi China Building fast zehn Jahre nach dem Vorgängerbau ist ein weiterer bedeutender Meilenstein in der über drei Jahrzehnte währenden Geschichte von Audi in China.

audi-treibt-die-entwicklung-in-china-voran
727
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Mulfingen: ebm-papst eröffnet neues Werk in den USA

Knapp 30 Millionen Dollar investierte das Familienunternehmen in den Neubau und die Ausstattung seines zweiten US-Standortes und wird dort zu Beginn rund 125 Mitarbeitende beschäftigen.

mulfingen-ebm-papst-eroeffnet-neues-werk-in-den-usa
726
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Künzelsau: Ziehl-Abegg baut für 50 mio. neues Werk in Polen

„Megatrends wie Digitalisierung, Klimawandel und Urbanisierung steigern die Nachfrage und fordern eine deutliche Erhöhung unserer Produktionskapazitäten“, sagt Joachim Ley, Produktionsvorstand beim globalen Ventilatorenhersteller Ziehl-Abegg. Daher werden in Zentralpolen nun rund 50 Millionen Euro in ein neues Werk investiert. „Polen ist für uns grundsätzlich ein sehr wichtiger Markt“, unterstreicht Adam Korzybski. Er ist Geschäftsführer von Ziehl-Abegg Polen, wo er seit 1997 im Vertrieb der energiesparenden Ventilatoren arbeitet.

kuenzelsau-ziehl-abegg-baut-fuer-50-mio-neues-werk-in-polen
722
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Audi: Premium geht immer

Der Audi-Konzern steuert die Markengruppe Premium weiter erfolgreich durch das herausfordernde Marktumfeld.

audi-premium-geht-immer
719
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Formel 1: Audi will mit Sauber durchstarten

Nach langem Anlauf, sich in der Formel 1 zu engagieren, hat Audi Sauber als strategischen Partner für das Projekt gewonnen und plant, einen Anteil an der Sauber Group zu übernehmen. Durch die Partnerschaft wird der Schweizer Traditionsrennstall ab 2026 als Audi-Werksteam starten und die von Audi entwickelte Antriebseinheit in der Königsklasse des Motorsports einsetzen.

formel-1-audi-will-mit-sauber-durchstarten
718
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Stadt Heilbronn: "Sind auf Stromausfall vorbereitet"

Die Stadt Heilbronn verfügt seit Anfang 2022 über einen besonderen Katastropheneinsatzplan Stromausfall.

stadt-heilbronn-sind-auf-stromausfall-vorbereitet
717
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
HHN bei „Freiraum 2022“ erfolgreich

Die Hochschule Heilbronn (HHN) war beim aktuellen Programm der Stiftung Innovation in der Hochschullehre „Freiraum 2022“ erfolgreich. In einem wettbewerblichen, wissenschaftsgeleiteten Verfahren mit Beteiligung von über 600 Anträgen wurden von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre vier Projekte an der HHN ausgewählt, die durch ihr Innovationspotenzial besonders überzeugen. 

hhn-bei-freiraum-2022-erfolgreich
716
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronner Musik-Talente gewinnen Preise

Über herausragende Erfolge beim 67. Jugendwettbewerb des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg in der Stuttgarter Musikhochschule konnten sich am vergangenen Wochenende drei junge Klaviertalente der Städtischen Musikschule Heilbronn freuen.

heilbronner-musik-talente-gewinnen-preise
715
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB
Heilbronn: Sternstunden in der experimenta

Einen Blick ins Universum ermöglicht die experimenta bei mehreren Veranstaltungen in den nächsten Wochen. Am 25. Oktober steht in der Sternwarte eine partielle Sonnenfinsternis im Fokus. Auf eine außergewöhnliche Reise durch die Galaxis geht es am 12. und 13. November im Science Dome – musikalisch untermalt vom Ensemble „Stardust Sinfonie“. Am 15. Dezember erfährt das Publikum schließlich in einem Vortrag, was sich hinter dem Begriff Flugzeug-Astronomie verbirgt.

heilbronn-sternstunden-in-der-experimenta
714
Public
Published
Regionews
REGIO,BESEN,BIO,FIT,MEDI,RECHT,WEIN,BUSINESS,JOB