Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 14 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Lauffen: 61-Jähriger Rolf H. in Haft

Sechs Wochen fahndete die Kriminalpolizei Heilbronn nach dem 61-Jährigen Rolf H. aus Brackenheim. Der Mann war untergetaucht und ist dringend tatverdächtig, sich in den Jahren 2012 bis 2014 von mindestens 29 ihm bekannten Personen Geld geliehen und nicht zurückbezahlt zu haben. Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

"Großes Gold" für Trollinger aus Brackenheim

Zum zweiten Mal wurde im Rahmen der Landesprämierung eine Sonderausschreibung für Steillagenweine durchgeführt. Den besten Wein des Wettbewerbs stellten die Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG (Brackenheim), deren 2016er Trollinger Qualitätswein trocken aus der Einzellage Kirchheimer Kirchberg die volle Punktzahl und damit die höchste Auszeichnung „Großes Gold“ erhielt.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

 

Erstes Foto hängt im Klinikum am Gesundbrunnen



Der Himmel ist rötlich gefärbt, die Kilianskirche ist in ein warmes Licht getaucht. „Das Foto passt perfekt, um die Patienten vor dem Eingriff zu beruhigen“, findet Hans Hambücher, Mitglied der „Projektgruppe Bebilderung“. Das große Bild ist das erste von vielen Fotos aus der Region, die bald die Zimmer und Flure des Neubaus des Klinikums am Gesundbrunnen zieren sollen.

Die Innenstadt von Heilbronn am Abend hängt nun im Wartebereich für ambulante Operationen – auch, wenn die ersten Patienten das Bild erst in einigen Wochen betrachten können.

Die Mitglieder der „Projektgruppe Bebilderung“ sammeln seit Monaten Spenden, um die beiden Neubauten der SLK-Kliniken in Bad Friedrichshall und Heilbronn verschönern zu können. „Neben einer hervorragenden medizinischen Versorgung ist es auch wichtig, eine angenehme Atmosphäre im Krankenhaus zu schaffen“, sagt Roswita Löffler, Sprecherin der Gruppe. „Wir freuen uns sehr, dass wir in Bad Friedrichshall bereits für alle Zimmer und zahlreiche Flure Fotos finanzieren konnten. Das möchten wir auch für den Gesundbrunnen erreichen.“

Wie wichtig die Bilder für die Patienten sind, weiß Roland Schweizer. Er ist einer der fünf Fotografen, die ehrenamtlich in Heilbronn und Umgebung auf Motivsuche gehen. „Immer wieder werde ich von Menschen auf die Bilder angesprochen. Die Patienten und Besucher freuen sich, dass die Fotos ihnen auch im Krankenhaus einen Blick auf die Natur und die Städte ihrer Heimatregion ermöglichen“, ist seine Erfahrung. Wenn die ersten Patienten die Zimmer des Neubaus des Klinikums am Gesundbrunnen ziehen, sollen auch sie den Zauber der Gegend erleben.

Information:

Spendenkonto

Zahlungsempfänger: SLK-Kliniken Heilbronn GmbH

Stichwort: „Bebilderung Gesundbrunnen“

Kreditinstitut: Kreissparkasse Heilbronn

IBAN: DE20 6205 0000 0000 3854 40

Werbung

"Große Hilfe für kleine Helden" unterstützt kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik - aber auch in der Zeit danach.

Große Hilfe für kleine Helden - Stiftung und Verein

Weitere Infos...