Das Wetter in Heilbronn

HN-BESEN.NET - stets tagesaktuell:
Zur Zeit haben 50 Besen in der Region geöffnet. Alle Besen...

Neues Leben für ausgediente BUGA-Banner

Aus nicht mehr gebrauchtem Mesh-Gewebe näht die Textilwerkstatt der Heilbronner Justizvollzugsanstalt Taschen für die BUGA, die Mitarbeiter und BUGA-Freunde nutzen. Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Die 68er in Heilbronn

1968 – für die einen ist das ein Reizwort, für die anderen ein Synonym für gesellschaftlichen und kulturellen Aufbruch. Es gab Generationenkonflikte, die Konfrontation mit der NS-Vergangenheit trat in den Vordergrund. Ein neues, alternatives Lebensgefühl machte sich vor allem unter den Jüngeren breit. Die Proteste gegen Staat, Politik und Ordnungsmacht fanden jedoch vor allem in den großen Universitätsstädten statt. Wie war das in Heilbronn, wie erlebten die Heilbronner und Heilbronnerinnen die 1968er Jahre? Und was ist aus dem damaligen Aufbruch in Kultur, Gesellschaft und Politik geworden? Dies beleuchtet eine Veranstaltung am Mittwoch, 13. Februar.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

1000 Smartphones für die Polizei

"Mit diesen Handys geben wir unseren Kolleginnen und Kollegen ein tolles Arbeitsmittel in die Hand, dass die Polizeiarbeit erheblich professionalisieren wird" freute sich Polizeipräsident Hans Becker bei der Übergabe der ersten Smartphones im Polizeipräsidium Heilbronn an seine Kollegen vom Streifendienst. In Vertretung aller Polizeibeamten des Polizeipräsidiums Heilbronn wurden vom Präsident Becker die ersten Smartphones an jeweils eine Streifenwagenbesatzung aus Weinsberg und aus Heilbronn übergeben.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Pferdemarkt feiert Geburtstag

Die Stadt Heilbronn feiert den traditionellen Pferdemarkt in diesem Jahr zum 250. Mal. Vom 23. bis 25. Februar verwandelt sich das Gelände rund um die Harmonie wieder in einen großen Krämermarkt
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

Heilbronn: Erster Platz für Noah und Mia

Die meist gewählten Vornamen in Heilbronn sind im Jahr 2018 Noah und Mia gewesen. 27 Mal wählten Eltern diesen Namen für ihren Jungen bzw. 24 Mal für ihr Mädchen aus. Insgesamt verzeichnete das Standesamt Heilbronn 3025 Neugeborene im vergangenen Jahr.
Weiterlesen auf HN-REGIO.NET...

  

Aquatoll nach Brand wieder geöffnet

Das Erlebnisbad AQUAtoll inkl. Saunawelt und Sportbad ist wieder geöffnet. Bedingt durch eine technische Störung, verursacht durch den Brand einer Trafostation, war das Erlebnisbad AQUAtoll inkl. Saunawelt am Freitag 11.01.19 geschlossen. Seit Samstag 12.01.19 um 9 Uhr sind alle Bereiche wieder regulär geöffnet.

Sportvereine finden...
Sport-Shops finden...
Fitnesscenter finden...

Suchen und finden

Bio-Höfe und Bio-Läden in der Region Heilbronn. Alle Adressen...

 

Heilbronner Weindorf soll attraktiver werden

Das Angebot des Heilbronner Weindorfs 2019 soll mit einem Ökoweinstand im Rahmen einer Ausschreibung erweitert werden. Ebenso ist ein Speisenstand neu zu vergeben. Interessenten können sich bis zum 25. Februar 2019 bei der Heilbronn Marketing melden.
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Heilbronn in der Flasche

1.500 Flaschen Heilbronn – Nur die besten Trauben aus Heilbronner Lagen kommen in die beiden Bürgerweinfässer. Mit dem Verkauf der edlen Rotweincuvée wird der Erhalt und Ausbau des Wein Panorama Wegs unterstützt. In der Wein Villa wurde jetzt der neue Jahrgang vorgestellt. 
Weiterlesen auf HN-WEIN.NET...

Rechtsanwälte in Lauffen...
Steuerberater in Weinsberg...



Auf der Homepage www.docdirekt.de finden Patienten alle relevanten Informationen, ein Erklärvideo sowie die Möglichkeit, sich direkt bei docdirekt anzumelden. Weiterlesen...

Erstes Foto hängt im Klinikum am Gesundbrunnen



Der Himmel ist rötlich gefärbt, die Kilianskirche ist in ein warmes Licht getaucht. „Das Foto passt perfekt, um die Patienten vor dem Eingriff zu beruhigen“, findet Hans Hambücher, Mitglied der „Projektgruppe Bebilderung“. Das große Bild ist das erste von vielen Fotos aus der Region, die bald die Zimmer und Flure des Neubaus des Klinikums am Gesundbrunnen zieren sollen.

Die Innenstadt von Heilbronn am Abend hängt nun im Wartebereich für ambulante Operationen – auch, wenn die ersten Patienten das Bild erst in einigen Wochen betrachten können.

Die Mitglieder der „Projektgruppe Bebilderung“ sammeln seit Monaten Spenden, um die beiden Neubauten der SLK-Kliniken in Bad Friedrichshall und Heilbronn verschönern zu können. „Neben einer hervorragenden medizinischen Versorgung ist es auch wichtig, eine angenehme Atmosphäre im Krankenhaus zu schaffen“, sagt Roswita Löffler, Sprecherin der Gruppe. „Wir freuen uns sehr, dass wir in Bad Friedrichshall bereits für alle Zimmer und zahlreiche Flure Fotos finanzieren konnten. Das möchten wir auch für den Gesundbrunnen erreichen.“

Wie wichtig die Bilder für die Patienten sind, weiß Roland Schweizer. Er ist einer der fünf Fotografen, die ehrenamtlich in Heilbronn und Umgebung auf Motivsuche gehen. „Immer wieder werde ich von Menschen auf die Bilder angesprochen. Die Patienten und Besucher freuen sich, dass die Fotos ihnen auch im Krankenhaus einen Blick auf die Natur und die Städte ihrer Heimatregion ermöglichen“, ist seine Erfahrung. Wenn die ersten Patienten die Zimmer des Neubaus des Klinikums am Gesundbrunnen ziehen, sollen auch sie den Zauber der Gegend erleben.

Information:

Spendenkonto

Zahlungsempfänger: SLK-Kliniken Heilbronn GmbH

Stichwort: „Bebilderung Gesundbrunnen“

Kreditinstitut: Kreissparkasse Heilbronn

IBAN: DE20 6205 0000 0000 3854 40

Werbung

"Große Hilfe für kleine Helden" unterstützt kranke Kinder und ihre Familien während des stationären Aufenthalts an der Heilbronner Kinderklinik - aber auch in der Zeit danach.

Große Hilfe für kleine Helden - Stiftung und Verein

Weitere Infos...